Pressefahrt Bundesverband Wärmepumpe e. V. (BWP)

ratiotherm präsentierte sich im Zuge der diesjährigen BWP Pressefahrt

Der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. ist ein Zusammenschluss von rund 500 Mitgliedern mit Sitz in Berlin. Er steht für eine professionelle Interessenvertretung von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Zusammenhang mit Wärmepumpen. Dazu gehören die deutsche Wärmepumpenindustrie (Hersteller/Distributoren), Energieversorgungsunternehmen, die Bohr- und Zulieferunternehmen, Fachhandwerker SHK + Elektro, Energieberater, Planer, Sachverständige, Architekten, Verbände und Fertighaushersteller. Beim BWP informieren sich Anbieter und Anwender. Die Marktdurchdringung der Wärmepumpentechnologie ist oberstes Ziel des BWP.

In diesem Zusammenhang bietet der BWP jedes Jahr Fachjournalisten eine Pressefahrt zu ausgewählten Projekten mit Wärmepumpentechnologie an. Am 14. Juni 2018 wurden die Stadtwerke Haßfurt besucht, die ein "gleitendes" Nahwärmenetz, mit patentierten Wärmepumpenübergabestationen (WP Max-Grid Kompakt) von ratiotherm, realisiert haben. Aktuell wird ein weiteres Baugebiet mit der gleichen Technik konzipiert.

Weitere Informationen zu den Wärmepumpen und zu dem Konzept erhalten Sie direkt bei ratiotherm.