EUROPÄISCHES H2020-PROJEKT "SUN HORIZON"

FÜR DIE KOPPLUNG ERNEUERBARER ENERGIEN

EINER WÄRMEPUMPE MIT SOLARENERGIE

BOOSTHEAT (FR0011814938 / ALBOO), ein französisches Industrieunternehmen im Bereich der Energieeffizienz, DUALSUN, der führende französische Hersteller von hybriden Solarkollektoren, und Ratiotherm, ein Anbieter von nachhaltigen und umweltfreundlichen Heizsystemen, haben den Eintritt in die operative Phase des Gemeinschaftsprojekts SUN HORIZON bekannt gegeben, das die Kombination einer Wärmepumpe mit Sonnenenergie zum Ziel hat. Dieses Gemeinschaftsprojekt wird von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programms Horizont 2020 (H2020) für Forschung und Innovation unterstützt.

 

Ziel des Projekts SUN HORIZON ist es, an mehreren Pilotstandorten in Europa die Wirksamkeit der Integration von Solarenergie (Photovoltaik- und Hybrid-Solarkollektoren) in die Wärmepumpentechnologie für Heiz- und Kühlanwendungen zu demonstrieren, um die Treibhausgasemissionen, die Energierechnungen und den Verbrauch fossiler Brennstoffe so weit wie möglich zu reduzieren.

Dieses im Oktober 2018 gestartete europäische Projekt bringt mehr als zwanzig französische und europäische Partner zusammen, darunter CEA-INES, das französische Nationale Institut für Solarenergie für den Forschungsaspekt, sowie technologische Partner wie BOOSTHEAT, DUALSUN, Ratiotherm, Schneider Electric (als Spezialist für Energiemanagement) und Check Watt (Dienstleistungsunternehmen für den Aspekt der Benutzeroberfläche).


Das Ziel des SUN HORIZON-Projekts stützt sich auf drei Hauptpfeiler:

- Optimierter Entwurf, Konstruktion und Herstellung von SUN HORIZON-Technologien;

- Intelligente Überwachung von Heiz- und Kühlsystemen;

- Management und Demonstration auf der Grundlage von Leistungskennzahlen.


ZWEI ERSTINSTALLATIONEN FÜR EINFAMILIENHÄUSER


Ende Oktober 2021 haben BOOSTHEAT, DUALSUN und Ratiotherm die erste Kopplung einer Wärmepumpe mit einem Solarenergiesystem unter Verwendung von Photovoltaik- und Solar-Hybrid-Paneelen auf zwei Einzelhäusern in Riga, Lettland, durchgeführt. Lettland hat die höchste Gasnetzdurchdringung in Europa und hat eine große Anzahl von Wärmepumpen im ganzen Land eingeführt. Die gesammelten Daten könnten sich aufgrund der strengen Winter dort als besonders aufschlussreich erweisen.

In der Praxis wird die von BOOSTHEAT installierte Wärmepumpe die Raumheizung und die Warmwasserbereitung für die beiden Einzelhäuser übernehmen. Die DUALSUN-Solarkollektoren werden genutzt, um einen möglichst großen Teil des Wärmebedarfs zu decken und Strom für Heizung und Haushaltsgeräte zu erzeugen. Überschüssiger Strom wird in das Stromnetz eingespeist.


Die Demonstrationsphase wird bis Ende 2023 laufen, um so viele Daten wie möglich zu erfassen. Im Rahmen des Projekts wird von CW & IES eine cloudbasierte Überwachungsplattform eingerichtet. Sie wird zur Erfassung von Leistungsdaten für die Entwicklung optimierter Algorithmen und Werkzeuge, einschließlich wichtiger Leistungsindikatoren (KPIs), verwendet, um den Wartungsbedarf zu antizipieren, das Management zu optimieren, um den Solarbetrieb zu maximieren, und dem Hersteller Daten für die Planung neuer Anlagen zu liefern.

SUN HORIZON plant insgesamt acht Demonstrationsanlagen in Europa für unterschiedliche Anwendungen (Einfamilienhäuser, Wohnungen, kleine Wohnanlagen, Schwimmbäder und Sportzentren).


ÜBER BOOSTHEAT


BOOSTHEAT wurde 2011 gegründet und ist ein wichtiger Akteur im Bereich der Energieeffizienz. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den ökologischen Wandel zu beschleunigen, indem es seine Technologie in energieintensive Anwendungen integriert. BOOSTHEAT hat einen thermischen Kompressor entworfen und entwickelt, der durch sieben Patentfamilien geschützt ist. Der Kompressor optimiert den Energieverbrauch erheblich und führt zu einer vernünftigen und angemessenen Nutzung der Ressourcen.

 

BOOSTHEAT hat seinen Hauptsitz, sein Forschungszentrum und seinen Industriestandort in Vénissieux in der Nähe von Lyon (dem historischen Zentrum der HLK*-Industrie in Frankreich) eingerichtet. Das Unternehmen wurde mit den Zertifikaten Bpifrance Innovative Company und French Fab ausgezeichnet. BOOSTHEAT ist am Aktienmarkt Euronext Growth in Paris notiert (ISIN: FR0011814938).

*Heizung, Lüftung und Klimatisierung. 


ÜBER DUALSUN


DualSun ist ein französischer Hersteller von Solarmodulen und Entwickler des ersten zertifizierten Hybrid-Solarmoduls der Welt. Ihr 2-in-1-Panel erzeugt sowohl Strom als auch Warmwasser. Insgesamt liefert es dreimal mehr Energie als ein Standard-Photovoltaik-Paneel gleicher Größe. Das als "Made in France" zertifizierte Modul wurde von einem Ingenieurteam in Marseille entwickelt und in einer speziellen Fabrik in der Region Auvergne-Rhône-Alpes hergestellt, die mit dem Label "Vitrine Industrie du Futur" (Schaufenster der Industrie der Zukunft) ausgezeichnet wurde.

DualSun entwickelt auch eine Reihe der effizientesten Photovoltaik-Solarmodule auf dem Markt. Mit mehreren tausend Installationen weltweit auf einzelnen Häusern, Wohngebäuden oder privaten und öffentlichen Schwimmbädern ist DualSun ein schnell wachsendes Produktionsunternehmen.

Seit 10 Jahren engagiert sich DualSun für die Entwicklung lokaler ökologischer Lösungen, um die Energieautonomie von Gebäuden zu erhöhen, ihren Kohlenstoff-Fußabdruck zu reduzieren und ihren gesamten Energiebedarf auf erneuerbare Weise zu decken. Erfahren Sie mehr über DualSun unter dualsun.com.


Über ratiotherm 


Das 1991 im oberbayerischen Dollnstein gegründete Unternehmen ratiotherm ist Spezialist für Heiz- und Energiespeichertechnologien. ratiotherm zeichnet sich nicht nur durch ein breites Spektrum an Wärmepumpen, Schichtspeichern und Regelungstechnik aus, sondern auch durch ein breites Angebot an Lösungen zur Warmwasser-, Strom- und Solarthermie-Erzeugung. ratiotherm zeichnet sich zudem durch seine Beratungskompetenz als Anbieter umfassender, intelligenter Lösungen für die moderne Wärme- und Energieversorgung aus. Von der Erarbeitung innovativer Energiekonzepte über deren Umsetzung bis hin zur Entwicklung von Regelungsstrategien ist ratiotherm ein kompetenter Partner für die Erstellung moderner intelligenter Nahwärmekonzepte. Auch die Nutzung von Solarthermie, Geothermie oder Abwärme ist kein Problem. Durch die geschickte Kombination von Photovoltaik und hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung lassen sich Haushalte und Betriebe mit dezentral erzeugtem Strom versorgen.


KONTAKT

 

ratiotherm - Julian Kruck

Tel.. +49 84 22 99 77 42 / j.kruck(ät)ratiotherm.de


Original Pressemitteilung (englisch) in PDF >>