Infothek: Mit weitere Infos zu unseren Produkten

Bivalenz ready:

Unsere Wärmepumpen sind ab Werk für den Betrieb als bivalentes System vorbereitet. D.h. die Wärmepumpen sind in der Lage, gemeinsam mit einem zusätzlichen Wärmeerzeuger - häufig ein fossiler Erzeuger - die Wärme für das Gebäude bereit zu stellen. Dies kann entweder im Tandem passieren (beide Wärmeerzeuger arbeiten gemeinsam) oder der zweite Wärmeerzeuger übernimmt komplett die Beheizung. Koordiniert wird dies entweder über den Heizungsregler oder die interne Regelung der Wärmepumpe selbst.